FAQ - Fragen und Antworten


Frage: Wie backt man Flammkuchen?

Flammkuchen richtig für den Backvorgang vorbereiten

So bereiten Sie den Flammkuchen optimal für den Backvorgang vor: Nehmen Sie den Flammkuchenteigling vorsichtig aus der Packung, entfernen Sie das Trennpapier und legen Sie den Boden auf ein Einschießbrett. Bestreichen Sie den Flammkuchenboden nun mit der gewürzten Flammkuchencreme. Achten Sie dabei darauf, dass etwa ein Zentimeter Rand frei bleibt, damit die Creme nicht auf den Backstein gerät. Belegen Sie den Teigling nun mit den übrigen Wunschzutaten und lassen ihn mit Hilfe des Einschießbretts auf den vorgeheizten Stein oder das Blech gleiten. Beachten Sie, dass der Ofen bereits die empfohlene Temperatur (Steinofen 280 – 300°C / Haushaltsofen etwa 250°C) erreicht haben muss. Nach wenigen Minuten, wenn der Flammkuchen schön gebräunt ist und er sich beim Anheben mit dem Ofenschieber nicht mehr nach unten biegt, ist der Flammkuchen fertig und kann in handliche Stücke geschnitten auf einem Holzbrett serviert werden.

Flammkuchen24
Flammkuchen24 beliefert seine Kunden in Deutschland und im europäischen Ausland mit Premium-Produkten rund um den Flammkuchen.
Folgen Sie uns

Hier finden Sie regelmäßig neue Videos, Rezepte und Informationen rund um den Flammkuchen.

Bequem zahlen

TOP