Flammkuchenböden Dinkel

Artikelnummer: 1400

  • Dinkel ist eine sehr gesunde und gern verwendete Getreidesorte bei Weizenunverträglichkeit
  • Durch spezielles Herstellungsverfahren sind unsere Teiglinge hauchdünn- dadurch erhält man ein knuspriges Backergebnis.
  • Enthalten keine Geschmacksverstärker oder Konservierungsstoffe ? ganz nach Slow Food Philosophie
  • Praktische Verpackungseinheit á 10 Flammkuchen getrennt durch eine Pergafin-Zwischenlage
  • Nach original elsässer Rezeptur, wird bei dem Flammkuchenteig auf Hefe verzichtet, dadurch leicht und bekömmlich
Bitte wählen Sie Ihre Form
Menge

ab 12,49 €

inkl. 7% USt., zzgl. Versand (UPS)

Dieses Produkt hat Variationen. Wählen Sie bitte die gewünschte Variation aus.


Beschreibung

Flammkuchen-Böden Dinkel

Stückgewicht ca. 130g 10 Stück je Pack

Zutaten: 100% Dinkelmehl, Wasser, Rapsöl, Speisesalz (Kann Spuren von Weizen enthalten).

Die Böden sind unter Schutzatmosphäre verpackt.

Wissenschaftlich gesichert ist bislang, dass Dinkel bei Zöliakie nicht vertragen wird, da er nicht glutenfrei ist. Es gibt jedoch Fälle von Weizenunverträglichkeiten, bei denen Dinkel als Ersatzgetreide vertragen wird.

Unsere Empfehlung für die Zubereitung:

Legen Sie den frischen Flammkuchen-Teigling auf ihr Einschießbrett und bestreichen Sie ihn gleichmäßig mit ca. 90g Flammkuchen-Creme. Achten Sie darauf, einen Rand von 5 - 10 mm nicht mit Creme zu bestreichen. Mit unserem Einstreichmesser geht dies leicht von der Hand. Belegen Sie Ihren Flammkuchen nach Wunsch.

Unsere Flammkuchen - Böden aus Dinkelmehl sind in folgender Form und Größe erhältlich:

Form Stückgewicht Stück je Pack
Traditionell ca. 38 x 28 cm
mit unregelmäßigem Rand
ca. 130g 10

Der Backvorgang:

Gebacken werden Flammkuchen optimaler Weise in Flammkuchen-Öfen mit Schamottsteinböden bei ca. 280°C für ca. 3 Minuten.

Im gut vorgeheizten Haushaltsbackofen gelingt der Flammkuchen perfekt auf unserem Flammkuchen-Stein. Bei 250°C beträgt die Backzeit ca. 4-5 Minuten. Die Backzeit variiert je nach Ofen. Der Flammkuchen ist fertig gebacken, wenn der Rand schön gebräunt ist und der Flammkuchen in der Mitte nicht mehr durchhängt wenn man ihn anhebt.

Auf dem Holzbrett serviert, wird der Klassiker zum kulinarischen Erlebnis.

Eine Kurze Anleitung finden Sie auch in unserem Video:



TIPP:Auf Grund unserer speziellen Verpackung können Sie die Böden auch in gefrorenem Zustand einzeln einfach entnehmen.

Einfach vorsichtig mit der Hand zwischen die Böden fahren - die Zwischenlage Papier verhindert das Zusammenkleben. So können Sie ein Päckchen Flammkuchen-Böden für mehrere Flammkuchen-Abende nutzen. Unsere Druckverschlussbeutel sind ein perfektes Hilfsmittel um die Böden auch in kleineren Mengen einfrieren zu können.
Bei -18°C können Sie die Böden bis zu einem Jahr lagern. Die Verpackung wieder gut verschließen, so vermeiden Sie Gefrierbrand.

Nährwerte je 100g:
Brennwert: 1129KJ (267 kcal)
Fett: 3,29g davon gesättigte Fettsäuren: 0,4g
Kohlenhydrate: 51,2g
Zucker: 2,12g
Eiweiß: 7,17g
Salz: 2,34g

Kennzeichnungspflichtige Zutaten mit allergenem Potential:
Gluten


Artikelgewicht: 0,13 Kg
Abmessungen(LxBxH) ( Länge × Breite ): 38,00 × 28,00 cm